Curling-WM Damen 2017 in Beijing (CHN)
vom 15.03.2017
Zum zweiten Mal nach den Herren im Jahr 2014 wird eine Curling-Weltmeisterschaft in China ausgetragen. Im Capital Gymnasium von Beijing spielen vom 18. bis zum 26. März 2017 diesmal die zwölf besten Damen-Teams um den Titel.

Für den Deutschen Curling-Verbandes geht in China erneut das Team um Skip Daniela Jentsch bei der WM an den Start - allerdings in leicht veränderter Formation. Im Vorjahr in Kanada gehörte Marika Trettin noch zum Team. Jetzt spielt auf der Position des Third Josephine Obermann, außerdem als Second Analena Jentsch und als Lead Pia-Lisa Schöll. Die Position der "Ersatzspielerin" besetzt diesmal Emira Abbes.

>> Zur Veranstaltungswebsite der WCF...
TERMINE
2017
15. Dezember
Deutsche Meisterschaften
Damen & Herren
03. Januar
World Junior-B Curling Championships 2018
in Lohja (FIN)
25. Januar
DM Mixed Doubles
in Geising
www.curlingticket.de