Curling-WM Herren 2017 in Edmonton (CAN)
vom 28.03.2017
Zum zweiten Mal nach 2007 wird vom 1. bis zum 9. April 2017 im Northland Coliseum von Edmonton eine Curling-Weltmeisterschaft ausgetragen. Eine Arena mit Geschichte, denn damals kamen nicht weniger als 184.970 Zuschauer, um sich die Herren-WM live anzuschauen.

Für den Deutschen Curling-Verband geht in Kanada zum zweiten Mal ein Team um Skip Alexander Baumann bei der WM an den Start. Im vergangenen Jahr hatten mit Marc Muskatewitz und Daniel Rothballer noch zwei junge Spieler zum Aufgebot gehört. Diesmal ist das Team erfahrener. Neben Baumann wird als Third Manuel Walter dabei sein, Second ist Daniel Herberg, auf der Position des Lead ist erstmals Ryan Sherrard dabei, während Sebastian Schweizer nach überstandener Verletzung vorerst als Alternate mit nach Kanada reist.

>> Zur Veranstaltungswebsite der WCF...
TERMINE
2017
17. November
European Curling Championships
in St. Gallen (SUI)
09. Februar
Olympische Winterspiele 2018
in PyeongChang (KOR)
03. März
World Junior Championships
in Aberdeen (SCO)
www.curlingticket.de