Anti-Doping



Der Deutsche Curling-Verband e.V. tritt für die Bekämpfung des Dopings und für Maßnahmen ein, die den Gebrauch verbotener leistungssteigender Mittel unterbinden. Der Deutsche Curling-Verband erkennt das Anti-Doping-Regelwerk (NADA-Code) als für seinen Verantwortungsbereich in seiner jeweils geltenden Fassung verbindlich an.

Für detaillierte Informationen sowie die aktuellen Meldeformulare wird auf die Homepage der NADA verwiesen.


» Anti Doping Rules der World Curling Federation
» Link zur Verbotsliste auf der NADA-Website
TERMINE
2017
17. November
European Curling Championships
in St. Gallen (SUI)
09. Februar
Olympische Winterspiele 2018
in PyeongChang (KOR)
03. März
World Junior Championships
in Aberdeen (SCO)
www.curlingticket.de