Gastgeber gewinnen Berlin Curling Cup
vom 15.01.2017
Am Wochenende vom 13. bis 15. Januar 2017 fand die dritte Ausgabe des „Berlin Curling Cup“ statt. An den Start gingen in diesem Jahr 24 Teams aus dem In- und Ausland.

Die Berliner Curlerinnen und Curler begrüssten deutsche Teams aus Chemnitz, Erfurt, Geising, Hamburg und Köln. Aus dem Ausland waren Curlerinnen und Curler aus Belgien, Dänemark, Norwegen, Polen, Schottland, der Schweiz, Tschechien, Ungarn und Weißrussland am Start.

Nach vielen spannenden Spielen setzte sich im Finale das Team Kaulfersch vom gastgebenden ESC 2007 Berlin e.V. gegen das Team Minsk durch. Der dritte Platz ging an das zweite Team aus Weißrussland, Team Rudos.
TERMINE
2017
17. November
European Curling Championships
in St. Gallen (SUI)
09. Februar
Olympische Winterspiele 2018
in PyeongChang (KOR)
03. März
World Junior Championships
in Aberdeen (SCO)
www.curlingticket.de