Spielbericht Cherry Pokal 2018
vom 15.03.2018
Am Wochenende vom 9. bis 11. März fand in Füssen der 5. Cherry Pokal statt. Neun Mannschaften aus Hamburg, Geising, Hügelsheim, Konstanz, Füssen und Oberstdorf kämpften um den Sieg. Es wurde in zwei Gruppen gespielt. Nicht nur beim Curlingspielen können die Kleinsten als Mannschaft Punkte sammeln, sondern auch beim Sliding-/Draw&Takeout-Contest. In diesen beiden Wettbewerben können die Kinder durch spielerische Weise ihr Körper und Gleichgewichtsinn messen. Beim Draw&Takeout-Contest kommt es auf eine gute Differenzierungsfähigkeit an. Zu guter Letzt fand am Samstagabend noch ein Stackingwettbewerb statt. Dabei müssen in kürzester Zeit Becher in vorgegebene Formen gestapelt werden. So kinderleicht sich das auch anhört, haben die vier Mädchen vom EC Oberstdorf um Sara Messenzehl sich erneut den Sieg verdient.
Auf dem zweiten Platz, mit paar Punkten weniger, konnte sich die Mannschaft aus Geising um Antonio Wiethe freuen. Knapp dahinter folgte wieder eine Oberstdorfer Mannschaft mit Skip Sina Waltenberger. Leider nicht mehr auf dem Treppchen mussten sich zwei Mannschaften punktgleich den 4. Platz teilen. Das Team um Joy Sutor aus Füssen lag mit Clara Trevisiol aus Konstanz auf Augenhöhe. Der 6. Platz ging an das Team von Felix Speiser, sie konnten ihre Oberstdorfer Mitstreiterinnen um Tilelli Rebholz auf den 7. Platz verdrängen. Die Füssener Mannschaft um Skip Leonhard Angrick, war bei den Einzelwettbewerben vorne dabei, leider lief es in den Spielen nicht so erfolgreich, somit blieb der 8. Platz.
Tapfer mitbekämpft, obwohl nur zu dritt gemeldet, haben sich die Hamburger Mädchen um Skip Felizitas Knobloch auf dem letzten Platz eingefunden. Mit viel Spaß und Engegagement wurde das Turnierwochenende von allen Beteiligten belebt. Bei den Einzelwertungen gab es mit jeweils 13 Punkten, 5 Gewinner. Raphael Amberger, Felizitas Knobloch, Sara Messenzehl, Carolina Abdel-Halim und Joy Sutor.
Siegerin des Fairplay Pokal, wie ihn davor andere aus dieser Curlingfamilie auch schon bekommen hatten, war Joy Sutor.
TERMINE
2018
02. März
World Wheelchair Championship
in Stirling (SCO)
02. März
29th Winter Universiade
in Krasnoyarsk (RUS)
16. März
World Women's Championship
in Esbjerg (DEN)
www.curlingticket.de