Nach dem Weggang von Bundestrainer Thomas Lips ist es dem Deutschen Curling-Verband gelungen, für die Elitekader jeweils einen Team-Trainer zu verpflichten.
DCV-Trainer bereiten die Bundeskader vor
Viele Jahre hat Manfred Hübner die Geschicke des Deutschen Curling-Verbandes als Vizepräsident für den Breitensport beziehungsweise die Sportentwicklung mitbestimmt. Jetzt hat er den Staffelstab an Jens Herber (im Foto rechts) weiter gegeben.
Jens Herber neuer Vize Breitensport
Am Samstag, 03.Dezember 2016 fand an der 13. DOSB Mitgliederversammlung die Abstimmung zur geplanten Leistungssportreform statt. Bei einer Gegenstimme und fünf Enthaltungen stimmten 439 Stimmberechtigte für die Beschlussvorlage des DOSB-Präsidiums.
Aktueller Stand zur DOSB Leistungssportreform
Seit Anfang August bekleidet Wolfgang Burba das wichtige Amt des Bundesnachwuchstrainers beim Deutschen Curling-Verband. In dieser Funktion soll der 56-Jährige aus Oberstdorf den DCV auf eine erfolgreiche sportliche Zukunft trimmen. Der ambitionierte Plan: In zehn Jahren soll es eine Medaille bei Olympia geben. Bis dahin liegt aber noch eine Menge Arbeit vor Burba.
Neuer Nachwuchs-Bundestrainer mit Zehn-Jahres-Plan
Im Rahmen der "Bewegungsolympiade" haben der neue Nachwuchs-Bundestrainer Wolfgang Burba sowie Pia-Lisa Schöll und Carola Sinz vom ECO den 2., 3. und 4. Klassen der Grundschule Oberstdorf das Curlingspiel näher gebracht. Vielleicht ist da ja schon ein Olympionike für 2026 dabei...
Schüler in Oberstdorf schnuppern Curling
Archiv
TERMINE
2017
17. November
European Curling Championships
in St. Gallen (SUI)
09. Februar
Olympische Winterspiele 2018
in PyeongChang (KOR)
03. März
World Junior Championships
in Aberdeen (SCO)
www.curlingticket.de