Nach dem viel versprechenden Turnierstart mit zwei Siegen konnte das deutsche Team bei der Mixed-Curling-Weltmeisterschaft in Champéry (SUI) nicht an die Leistungen anknüpfen und verpasste nach vier zumeist knappen Niederlagen das Achtelfinale.
Mixed-WM: Playoff-Runde verpasst
Das deutsche Team mit Skip Rainer Schöpp, Andrea Schöpp, Lisa Ruch und Michael Wiest hat bei der Weltmeisterschaft im Mixed-Curling im schweizerischen Champery einen optimalen Start hingelegt.
Erfolgreicher Start für deutsches Team bei Mixed-WM
Die Teams um die Skips Alexander Baumann und Daniela Jentsch bereitn sich weiter auf verschiedenen Turnieren auf die Europameisterschaften im November im schweizerischen St. Gallen vor. Die Herren waren beim Swiss Cup in Basel durchaus erfolgreich, die Damen maßen sich in Stockholm mit starker Konkurrenz.
Nationalteams weiter "on tour"
Vom 7. bis zum 10. September fand beim EC Oberstdorf zu ersten Mal der Internationalen Mixed-Doubles Cup im Rahmen der World Curling Tour statt. 18 Mannschaften aus acht Nationen, davon fünf deutsche Teams, spielten um den Sieg.
Tschechen gewinnen Intern. Mixed-Doubles-Cup beim ECO
Die beiden deutschen Teams um die Skips Alexander Baumann und Daniela Jentsch haben am vergangenen Wochenende im kanadischen Ontarion mit dem Oakville Fall Classic bereits das zweite Turnier in Kanada gespielt. Team Jetsch verbuchte dabei die erste Viertelfinal-Qualifikation der Saison.
Team Jentsch in Kanada im Viertelfinale
Archiv
TERMINE
2017
17. November
European Curling Championships
in St. Gallen (SUI)
09. Februar
Olympische Winterspiele 2018
in PyeongChang (KOR)
03. März
World Junior Championships
in Aberdeen (SCO)
www.curlingticket.de